Skip to main content
4 Minuten Lesezeit

Metallkreissäge Dewalt

Seit mehr als 80 Jahren zählt das Unternehmen Dewalt zu den führenden Entwicklern und Herstellern hochwertiger Elektrowerkzeuge für Industrie und Handwerk. Die nach innovativen Gesichtspunkten entwickelten Werkzeuge werden den hohen Ansprüchen professioneller Anwender gerecht. Leistungsstärke, Zuverlässigkeit und Robustheit wurden zu Markenzeichen der gelb-schwarzen Werkzeuge. Die Radialarm-Kreissäge wurde im Jahr 1923 von Raymond Dewalt erfunden und setzte weltweit Standards in punkto Funktionalität und Qualität. Handwerker schätzen ebenso wie passionierte Heimwerker die strapazierfähigen, präzise und verlässlich arbeitenden Dewalt Geräte. Zu umfangreichen Produktpalette zählt ebenfalls die Metallkreissäge Dewalt.

 

 

Wird höchsten Anforderungen gerecht

Bei der Bearbeitung von Metall werden an den Anwender ebenso wie an die Maschine höchste Anforderungen gestellt. Verglichen mit weichen Materialien, sorgt Metall durch seine scharfen Kanten und den hohen Widerstand für eine intensive Abnutzung. Deshalb werden an eine Metallkreissäge andere Erwartungen gestellt als an eine übliche Kreissäge. Zur Metallbearbeitung werden äußerst harte Sägeblätter eingesetzt, als beispielsweise beim Sägen von Kunststoffmaterialien. Der Sägevorgang unterscheidet sich ebenfalls, denn während bei der Holzbearbeitung Späne entstehen, birgt das Sägen von Metall die Gefahr eines Funkenflugs.

 

 

Stationäre und mobile Geräte

Metallkreissägen Dewalt sind als stationäre und mobile Metallkreissägen erhältlich. Die unterschiedlichen Modelle zeichnen sich durch höchste Antriebskennziffern aus. Zur Anwendung kommt die stationäre Metallkreissäge vor allem in Werkstätten und in Betrieben der metallbearbeitenden Industrie.

 

Als mobiles Gerät wird die Metallkreissäge Dewalt für die Bearbeitung unmittelbar am Objekt eingesetzt. Die Stromversorgung erfolgt zusätzlich zum Kabel auch über einen aufladbaren Akku. Auf Baustellen und bei der Bearbeitung großer Objekte kommen die leistungsstarken Geräte tagtäglich zum Einsatz. Auch im privaten Bereich wird die Akku-Version der Metallkreissäge Dewalt von engagierten Heimwerkern verwendet.

 

 

Hohe Schnittgeschwindigkeit und ausgezeichnete Schneidleistung

Die Metallkreissäge Dewalt schneidet bei hoher Schnittgeschwindigkeit ohne Kühlflüssigkeit gratfrei und präzise. Der elektronische Sanftanlauf gewährleistet ein sicheres und problemloses Arbeiten. Das Gerät verfügt über eine serienmäßige Ausstattung mit einem titanlegiertem und mehrfach nachschärfbarem 70 Zahn-Metallsägeblatt. Ein präzises und sicheres Arbeiten wird durch die extra breit gestaltete Spannauflage mit der nachjustierbaren Winkelskala und der vertikalen Materialhalterung ermöglicht.

 

Die Metallkreissäge Dewalt verfügt über eine Sägeblatt-Aufnahme mit Standardbohrung von 25,4 Millimetern. Für eine perfekte Schnittpositionierung und Gehrungsschnitte bis 45 Grad ist die Maschine mit einem verstellbaren Anschlagsystem ausgestattet. Zu den weiteren Vorteilen der soliden Metallkreissäge Dewalt zählt die bruchsichere, aus hochwertigem Material angefertigte Lexan-Schutzhaube mit einem schnellem Öffnungsmechanismus ebenso wie das einfach zu bedienende Werkstück-Schnellspannsystem. Das Gerät ist bedienerfreundlich ausgerüstet und verfügt über einen leicht bedienbaren Handgriff mit integriertem Schalter, der sich ebenfalls als Transportgriff verwenden lässt.

 

 

Vielseitig einsetzbar – die Akku-Metallkreissäge von Dewalt

Als Akku-Gerät wird die Metallkreissäge Dewalt als 18-Volt Akku-Metallkreissäge als Basisversion angeboten. Robust und langlebig gestaltet, verfügt die Maschine über eine Schutzhaube aus Alu-Druckguss und einen Edelstahl-Sägeschuh. Für einen einfachen und schnellen Sägeblattwechsel ist die Metallkreissäge Dewalt mit einer Spindelarretierung

ausgestattet. Ein sicherer Einsatz wird durch die elektronische Motorbremse und den Verriegelungsschalter gewährleistet.

 

Das spezielle Sichtfenster in der Schutzhaube gewährt den Blick auf das Werkstück und sorgt für eine exakte Schnittführung. Die Akku Metallkreissäge Dewalt ist mit einem speziell wolfram-legierten Sägeblatt für gratfreie Schnitte ausgerüstet. Das Gerät wird als Basistyp ohne Akku und Ladegerät angeboten. Es lässt sich mit bereits vorhandenen 18 Volt Akkus oder dem Dewalt Akku Plus System nutzen.

 

 

Fazit

Mit der Metallkreissäge Dewalt treffen professionelle Anwender und Heimwerker eine gute Wahl. Die soliden Geräte überzeugen durch ihre hohe Leistung und lassen sich auf bei großen oder schwierig zu bearbeitenden Werkstücken einsetzen. Die gute technische Ausrüstung garantiert in Verbindung mit der bewährten Dewalt-Qualitität eine exaktes Arbeitsergebnis. Die ergonomisch praktisch gestalteten Geräte liegen gut in der Hand. Auch bei längeren Einsätzen arbeitet der Benutzer weitgehend ermüdungsfrei.